Ambulanter Malteser Hospizdienst Frankfurt

Ambulanter Malteser Hospizdienst Frankfurt

Als Mensch den Menschen begegnen

Wenn der Abschied und das Loslassen vom Leben schwer wird, tut es gut, jemanden zu haben, der einfach sagt: ‚Ich bin da, ich halte das gemeinsam mit Ihnen aus!‘.  Ehrenamtliche Malteser Hospizhelfer begleiten Sterbende und Schwerstkranke zu Hause oder im Pflegeheim. Sie entlasten Familie und Freunde und ermöglichen eine letzte gemeinsame würdevolle und lebenswerte Zeit zum Abschiednehmen. Im Mittelpunkt steht die Begegnung von Mensch zu Mensch – aus Mitmenschlichkeit.

Wir bereiten Sie mit einer sechsmonatigen Qualifizierung vor. Im Kurs geht es um das eigene Leben und Sterben, um Gesprächsführung, die Grundlagen der palliativen Begleitung und auch Glaubensfragen.

 

 Faltblatt_Hospizdienst_Frankfurt_v2

Einrichtung

Ort

Frankfurt

Typ

Einmalig

Datum

08.10.2015

Gepostet am

8. Oktober 2015

Registriere Dich, um an diesem Projekt teilnehmen zu können.

Der Inhalt dieser Seite wurde von dem Nutzer erstellt und veröffentlicht.