Hausaufgabenbetreuer an einer Schule gesucht

Die ASB Lehrerkooperative gGmbH sucht für ihr Angebot der Sozialpädagogischen Integrationshilfe ehrenamtliche Hausaufgabenbetreuer in der Ludwig-Börne-Schule. Die Schule befindet sich in der Innenstadt unweit der Konstablerwache.

Unser Lern- und Förderangebot findet während der Schulzeit wöchentlich an drei bis vier Nachmittagen statt und richtet sich an SchülerInnen mit Bezug von Sozialleistungen.

Deine Aufgaben:

Unterstützung von Schulkindern von der 5. bis zur 10. Klasse bei den Hausaufgaben und gemeinsames Spielen mit den Kindern.

Gelegentliche Begleitung freizeitpädagogischer Angebote.

Dein Profil:

Du hast schon mal mit Kindern und Jugendlichen gearbeitet oder möchtest erste Erfahrungen sammeln.
Du hast soziale Kompetenzen, um mit den SchülerInnen wertschätzend und einfühlsam zu kommunizieren.

Unser Angebot:

Die Einsatzzeiten liegen zwischen 13:30 und 15:30 und werden gemeinsam im Team geplant und verteilt. Der durchschnittliche Zeiteinsatz liegt zwischen 2 und 4 Stunden pro Woche.
Die Tätigkeit erfolgt unbezahlt auf ehrenamtlicher Basis.

Kontakt:

ASB Lehrerkooperative gGmbH, Erziehungshilfen und Lernförderung

Kasseler Str. 1A, 60486 Frankfurt/Main

Telefon: 069 – 71 91 23 84

E-Mail: spih@lehrerkooperative.de

Einrichtung

Ort

Frankfurt Innenstadt

Typ

Längerfristig

Projektbeginn

03.09.2018

Gepostet am

2. September 2018

Registriere Dich, um an diesem Projekt teilnehmen zu können.

Der Inhalt dieser Seite wurde von dem Nutzer erstellt und veröffentlicht.