Jugend- und Elternarbeit bei Menschen mit Migrationshintergrund

,

Unser seit 2010 bestehender gemeinnütziger Verein namens InteGREATer e.V. hat es sich zum Ziel gesetzt, Eltern und Schülern mit Migrationshintergrund Mut zu machen, das Bild von Migration in Deutschland positiv zu beeinflussen und das Bildungsbewusstsein in dieser Gruppe zu stärken.

Dazu schicken wir junge, ehrenamtlichen Menschen mit Migrationshintergrund (18-32 Jahre), die sich bereits erfolgreich in weiterführenden Ausbildungen befinden, in öffentliche Schulen und andere Bildungseinrichtungen, um dort die Schüler und Eltern mit Migrationshintergrund zu mehr Bildungsinteresse und -engagement zu motivieren.

Dies möchten unsere Freiwilligen erreichen, indem sie von ihren individuellen Bildungsverläufen und den dabei gemeisterten Hindernissen berichten und Mut machen: „Wenn wir es geschafft haben, schaffst du es auch!“.

Auch bieten sie weiterführende Informationen und Hinweise auf Anlaufstellen in den jeweiligen Orten an. Dafür suchen wir laufend neue Organisationstalente, die auch hinter den Kulissen eigenverantwortlich aktiv werden und regelmäßige Aufgaben in der Frankfurter Gruppe übernehmen wollen.

Bei Interesse bitte unter frankfurt@integreater.de melden UND über unsere Homepage www.integreater.de bewerben!

Wir freuen uns, von euch zu hören.

Einrichtung

Ort

nicht angegeben

Typ

Längerfristig

Projektbeginn

nicht angegeben

Gepostet am

30. August 2015

Registriere Dich, um an diesem Projekt teilnehmen zu können.

Der Inhalt dieser Seite wurde von dem Nutzer erstellt und veröffentlicht.