Mitarbeit im Weltladen

,

Weltläden arbeiten seit langer Zeit an dem Modell des fairen Handels, das weg von einem Handel der Gewinnmaximierung zu einem Handel des fairen Miteinanders kommen will.

Dabei ist das Ziel Nachhaltigkeit insbesondere für die Produzenten unserer  Waren von besonderer Bedeutung.

Weltläden bringen den fairen Handel näher an die Verbraucher bei uns und leisten einen Beitrag für die Verbesserung der Lebensbedingungen bei unseren Produzenten in den Ländern des Südens.

Was kann ich tun?

Du kannst im Weltladen mitarbeiten

– als VerkäuferIn und BeraterIn  unserer Kunden (Einarbeitung erfolgt)

– als SchaufenstergestalterIn

Welche Voraussetzungen sollte ich mitbringen?

Ich will mich für einen fairen Handel mit den Ländern des Südens einsetzen.

Ich habe 4 Stunden in der Woche Zeit.

Ich möchte mich längerfristig engagieren.

Ich trete anderen Menschen offen und gesprächsbereit gegenüber.

Ich habe Grundkenntnisse im Umgang mit einem Computer.

Nähere Infos  und erster Kontakt über: info@aktion-weltmarkt.de

Einrichtung

Ort

Frankfurt-Innenstadt

Typ

Längerfristig

Projektbeginn

23.09.2019

Gepostet am

23. September 2019

Registriere Dich, um an diesem Projekt teilnehmen zu können.

Der Inhalt dieser Seite wurde von dem Nutzer erstellt und veröffentlicht.