Internationale AustauschschülerInnen und ihre deutsche Gastfamilie betreuen

Open Door International e.V. (ODI) ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Köln, der seit 1983 Austauschprogramme für Jugendliche und Erwachsene in und aus aller Welt organisiert.

Für die Betreuung von unseren ausländischen Schülerinnen und Schülern, die in ganz Deutschland für eine gewisse Zeitdauer (höchstens 10 Monate) in Gastfamilien untergebracht sind, suchen wir engagierte Personen, die Freude an der Arbeit im interkulturellen Austausch haben. Betreut werden die Freiwilligen von hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Köln. Diese werden ebenso eine Schulung der angehenden Betreuerinnen und Betreuer vornehmen, während der die Ehrenamtlichen auf ihre Tätigkeit vorbereitet werden. Es ist zudem möglich erst nach dieser Schulung zu entscheiden, ob man sich für die Übernahme einer Betreuertätigkeit bereit fühlt.

Zu den Tätigkeiten gehören die Suche und Auswahl von neuen Gastfamilien im persönlichen Wohnort und Umgebung. Außerdem betreuen die Freiwilligen die Gastfamilien und die Jugendlichen während des gesamten Aufenthaltes. Die/der lokale Betreuer/in agiert als Mediator/in zwischen der Familie und dem Gast, um mögliche interkulturelle Herausforderungen anzugehen. Außerdem ist es wünschenswert, dass ein gutes Verhältnis zum Gast entsteht, um unsere Austauschschülerinnen und –schülern betreuen und unterstützen zu können.

Kategorie:

Beratung und Unterstützung

Erfahrung/Besondere Voraussetzungen:

Englische Sprachkenntnisse (gerne auch weitere Fremdsprachen) sind wünschenswert jedoch kein Muss. Ein pädagogischer Hintergrund sowie Erfahrungen im Umgang mit Jugendlichen und der Besitz eines Führerscheins wären von Vorteil.

siehe auch hier:

http://www.opendoorinternational.de/gastfamilie-werden/betreuung-durch-odi.html

Ansprechpartnerin: Heike Kartenbender -> Email

 

Einrichtung

Ort

Frankfurt und Umgebung

Typ

Längerfristig

Projektbeginn

18.09.2017

Gepostet am

18. September 2017

Registriere Dich, um an diesem Projekt teilnehmen zu können.

Der Inhalt dieser Seite wurde von dem Nutzer erstellt und veröffentlicht.