Schülerpaten Frankfurt sucht Nachhilfe-Helden

Wer wir sind:

Schülerpaten Frankfurt am Main e.V. ist ein gemeinnütziger Verein. Als solcher wird er von ehrenamtlichen und engagierten Menschen getragen.

Der Verein vermittelt 1:1-Patenschaften zwischen deutschsprachigen Studierenden und SchülerInnen mit Migrationsgeschichte, die finanzielle Mittel einer Nachhilfe nicht aufbringen können. Die Paten und Patinnen geben mindestens einmal wöchentlich bei ihrem Schüler zu Hause Nachhilfe und sind darüber hinaus Ansprechpartner bei Problemen und Fragen der Berufsfindung. Zum einen soll durch die Nachhilfe das Lernen und die Motivation der SchülerInnen verbessert werden um so die beruflichen Chancen zu ermöglichen. Zum anderen entwickeln sich die PatenInnen zu einer Art „großer Bruder“ bzw. „große Schwester“, was die Integration und die soziale Kompetenz stärkt und so die Paten zu Vorbild und Berater in nicht schulischen Belangen werden. Durch den Kontakt mit der gesamten Familie des Schülers können auf beiden Seiten Vorurteile abgebaut und enge Beziehungen aufgebaut werden. Mit seiner Arbeit tritt das Team von Schülerpaten Frankfurt  für mehr Chancengleichheit im deutschen Bildungssystem ein und bringt Menschen zusammen, die sich sonst womöglich nie treffen würden und fördert somit gesellschaftlichen Zusammenhalt.

 

Wir suchen Helden, die einmal die Woche einem Schüler*in in Frankfurt kostenlose Nachhilfe geben und teil unseres Projektes werden.

 

Hier geht’s zur Anmeldung: www.schuelerpaten-frankfurt.de

 

Einrichtung

Ort

Frankfurt am Main

Typ

Längerfristig

Projektbeginn

nicht angegeben

Gepostet am

11. Juni 2018

Registriere Dich, um an diesem Projekt teilnehmen zu können.

Der Inhalt dieser Seite wurde von dem Nutzer erstellt und veröffentlicht.