Generalsekretär/in (m/w/d)

Generalsekretär/in (m/w/d)

Ausschreibungsart: ehrenamtlich

Arbeitsort: von zuhause aus möglich
Der Generalsekretär oder die Generalsekretärin der Bundesverbraucherhilfe ist vor allem für die inneren Angelegenheiten der Bundesverbraucherhilfe zuständig, so auch für den Mitgliederdialog. Ändern sich die Regeln für Mitglieder, kommuniziert das der Generalsekretär oder die Generalsekretärin. Er oder sie ist also Ansprechperson für Mitglieder, koordiniert die Arbeit der Bundesgeschäftsführung und unterstützt den Bundesgeschäftsführer bei seiner Amtsführung.

Zu den Aufgaben gehören

  • Teilnahme an der wöchentlichen Sitzung der Bundesgeschäftsführung (gemeinsam: Bundesplenum)
  • Unterstützung des Bundesgeschäftsführers
  • Fertigung von Sitzungsprotokollen
  • Behandlung von Mitgliederanfragen/Begehren/Petitionen
  • Durchführung von Umfragen und Meinungsabfragen innerhalb des Verbandes

Dein Profil

  • Interesse an politischen Veränderungen
  • Lösungsorientiertheit
  • Gemeinschaftliches Denken und Teamfähigkeit
  • Entscheidungsfähigkeit
  • Gute Laune und Humor

Es sind keine Mindestqualifikationen erforderlich, da wir darauf achten, unseren Verein mit Menschen aus der Mitte der Gesellschaft zu besetzen, anstelle der obersten Zehntausend. Das garantieren wir durch Artikel 8 unserer Satzung.

Wir bieten Dir

  • Optimale Einstiegschancen in die Politik (bei Interesse)
  • Gelegenheit, eigene Themen voranzubringen
  • Entscheidungsfreiheit und Befriedung von Tatendrang
  • Herzliches Team und starke Gemeinschaft
  • Zusammenhalt und Loyalität

Die Bundesverbraucherhilfe ist bestrebt, den Frauenanteil zu erhöhen und daher an Bewerbungen von Frauen besonders interessiert. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen bevorzugt berücksichtigt.

Die Bundesverbraucherhilfe unterstützt die Eingliederung schwerbehinderter und chronisch kranker Bewerberinnen und Bewerber. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber und chronisch Erkrankte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Lass uns die Welt ein Stückchen besser machen.

WordPress Technische Unterstützung

WordPress Technische Unterstützung

Little Stars e.V. unterstützt seit 1998 benachteiligte Kinder in Nepal durch den Betrieb von Kindergärten, Schulen und Gesundheitsstationen, durch berufliche Bildung für Jugendliche, sowie den Bau von Wasserleitungen und Toiletten. Wir sind ein eingetragener und gemeinnütziger Verein und arbeiten in Deutschland ausschließlich ehrenamtlich.

Wir suchen technische Hilfestellung bei der Betreuung unserer WordPress Website bei Fragen wie z.B.

  • • wann ist es sinnvoll, auf die neueste WordPress Version umzustellen
  • • müssen alle plug-ins auf dem entsprechenden Stand sein
  • • wann sollte man die neueste PHP Version einstellen

Wer hat Zeit und Lust, uns bei diesen und anderen Fragen rund um WordPress sporadisch zu beraten?

Wir haben unseren Internetauftritt Anfang 2020 in Eigenregie auf WordPress umgestellt. Unsere Website läuft im Großen und Ganzen problemlos und wird von uns regelmäßig durch Blogbeiträge auf den neuesten Stand gebracht. Uns fehlt jedoch fundiertes Wissen, um technische Fragen sicher einschätzen zu können. Deshalb wünschen wir uns eine:n ehrenamtliche:n Fachmann/frau als Ansprechpartner:in für technische Fragen.

Bei Interesse ist langfristige Mitarbeit und die Übernahme der Betreuung unserer Website möglich.

Kontakt: hannelore@little-stars.de oder 0171 28 27 367

Weitere Informationen auf unserer Website

https://little-stars.de

 

Frontend-Developer Klimaschutz-Roadmap

Frontend-Developer Klimaschutz-Roadmap

Hallo Klimaretter:in! 👋

Wir sind die Employees for Future. Wir sind Orientierungsgeber, Wissensvermittler und Motivator für alle, die ihr Unternehmen zum Klimaretter machen wollen. Unsere Mission ist es, Klimaschutz in Unternehmen erfolgreich voranzutreiben und selbstverständlich zu machen.

Aktuell entwickeln wir mit der Klimaschutz-Roadmap ein innovatives Tool, mit dem Unternehmen neue Schritte für mehr Klimaschutz gehen können, indem sie klare Ziele verfolgen und Fortschritte messen können.

Unser Ziel ist es, die Klimaschutz-Roadmap zum Standard-Tool für die klimapositive Transformation in kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMUs) zu machen, damit die Wirtschaft endlich zur Vorreiterin für Klimaschutz wird.

Du hast Lust auf #EhrenamtimStartupStyle? Dann komm an Bord und mach mit uns Unternehmen zu Klimaschützern!

#KlimaschutzEinfachGemacht | #NewWork | #HeroPersonality

Für die Entwicklung der interaktiven Klimaschutz-Roadmap suchen wir ab sofort eine:n Frontend-Entwickler:in

Welche Aufgaben du übernehmen kannst:

  • Entwickle in einem 6-köpfigen motivierten Team die Klimaschutz-Roadmap weiter und mach sie zum Standard-Tool für mehr Klimaschutz in Unternehmen
  • Gestalte die Klimaschutz-Roadmap technologisch und inhaltlich von Beginn an mit
  • Erschaffe ein modernes, einfaches und ansprechendes User-Design (Front-End-Entwicklung mit Angular)
  • Sorge dafür, dass im Hintergrund alles rund läuft und mache die Roadmap technisch skalierbar für möglichst viele begeisterte Nutzer:innen (Back-End-Entwicklung, Hosting & Deployment, AWS-Administration)
  • Erweitere dein persönliches Portfolio-Produkt und entwickle mit uns ein Tool, das der interaktive Orientierungsgeber & Kickstarter zur nachhaltigen Transformation von Unternehmen wird

Was du mitbringst:

  • Du kennst Software-Entwicklung aus dem Arbeitskontext (mindestens 1 Jahr Erfahrung wäre ideal).
  • Du kennst dich aus mit Live-Coding und weißt, worauf es ankommt, ein Software-Tool aufzubauen und live zu schalten.
  • Du hast grundlegende Kenntnisse in spannenden Programmiersprachen (TypeScript, JavaScript, AWS, Angular, Rest-Api oder GraphQL).
  • Du willst dein technisches Know-How sinnvoll einsetzen, hast Lust auf das Projekt und hast Spaß an der Arbeit in einem intrinsisch motivierten Team.

Unsere Benefits: Das bieten wir dir

High Impact & echte Wirksamkeit 💥

Du triffst hochmotivierte Menschen und kreative Vordenker:innen, die mit voller Energie eine wahnsinnig wichtige Mission vorantreiben. Wir glauben an #EinfachMachen, Ownership und maximalen Freiraum. Bei uns kannst du deine Ideen direkt umsetzen. Ohne Hierarchie und Bürokratie. Dafür mit einem klaren Purpose und der Extraportion Motivation.

Persönliche Weiterentwicklung 🌈

Du arbeitest mit Leuten, die auch in ihrem “richtigen” Job Zukunft gestalten – als Softwareentwickler, Strategieberater, Kommunikationsprofis, Coaches, Projektmanager, uvm. Das ergibt einen inspirierenden Pool an Persönlichkeiten, Kompetenzen und Wissen, von dem wir alle profitieren und über den wir uns permanent weiterentwickeln.

Flexibilität und effiziente Prozesse 💫

Bei uns gilt die Grundregel: Arbeite so viel du willst und wie du willst. Egal ob du 2 Stunden oder 20 Stunden pro Woche Zeit hast, um die Welt besser zu machen – Bei uns bist du richtig! Wir arbeiten in selbstorganisierten Kreisen, in denen du die Rollen übernimmst, die sich für dich gut anfühlen. Kurze Abstimmungswege, klare Rollenprofile und moderne digitale Tools (MS Teams, Miro, Figma & Co.) sorgen dafür, dass wir effizient arbeiten und neue Ideen schnell umsetzen können.

Aus Freizeit wird ‘New Work’ 🙌

Erlebe Ehrenamt im Startup-Style. Ohne Kickertisch und Mate-Flatrate, dafür mit Holacracy, OKRs und echtem Team-Spirit. Wir arbeiten mit Office 365 und MS Teams interaktiv und digital virtuell von ganz Deutschland aus, mit wöchentlichen „Check-ins“ der einzelnen Kreise und regelmäßigen Retros und Strategie-Workshops. Und vor allem immer wertschätzend und lösungsorientiert. Das ist der E4F-Spirit: Aus jedem Treffen nehmen wir neue Motivation und neue Impulse mit.

Programmieren mit Kindern

Programmieren mit Kindern

Stellenausschreibung_01

Wenn Du Spass am Programmieren hast, wenn Du von Elektronik begeistert bist, dann komm mal zu uns und schnupper in unsere Kurse rein. Du kannst jederzeit mitmachen und Kindern und Jugendlichen bei unseren Projekten helfen.

Das Robo-Studio gibt schon seit 2016 Kurse in Lego-Robotik, Elektronik und Java, Javascript und Python.

Ruf einfach an und wir machen etwas fest:

Mobil: 0171-2165.867, Detlev Barthel

 

Ehrenamtliche/ Ehrenamtlicher EDV-Helfer*in gesucht

Ehrenamtliche/ Ehrenamtlicher EDV-Helfer*in gesucht

Ehrenamtliche/Ehrenamtlicher EDV-Helfer*in gesucht

MädchenbüroMilena e.V. ist eine Integrationseinrichtung für Mädchen und Frauen mit und ohne Fluchthintergrund. Unter Berücksichtigung ganzheitlicher Lebensrealitäten entwickeln wir Angebote für Mädchen und Frauen. Dabei stehen Nachhaltigkeit, Empowerment und Partizipation im Vordergrund.

Für unseren EDV-Bereich suchen wir eine/n ehrenamtliche/n Helfer*in.

Deine/Ihre Tätigkeit
Umfassende ehrenamtliche Hilfestellung für technische Probleme und Fragestellungen zu Laptop, PC, W-LAN und Drucker. Hilfe bei der Lösung von Problemen mit den Betriebssystemen, Installation und Einrichtung von Apps und E-Mails.

Dein/Ihr Profil
Erfahrungen in den o.g. Bereichen, Geduld und Spaß an der Technik.

Wir bieten

Flexible Zeiteinteilung, ein kreatives und internationales Frauenteam.

Interessierte senden bitte eine Mail an: info@maedchenbueromilena.de.

Weitere Infos zu uns finden Sie unter: www.maedchenbueromilena.de