Frankfurt klingt! 1. musikalische Schnitzeljagd

,
Frankfurt klingt! 1. musikalische Schnitzeljagd

Die Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main veranstaltet im Rahmen des kulturellen Bildungsprojekts “Musik Monat Mai” gemeinsam mit anderen Frankfurter Musikinstitutionen eine musikalische Schnitzeljagd für angemeldete Schülergruppen.

Zur Unterstützung des Teams suchen wir für die sechs Konzertorte (Freßgass-Brunnen, Friedrich-Stolze-Platz, Willy-Brandt-Platz, Römerberg, Roßmarkt & Liebfrauenberg):

  • Helfer*innen Aufbau und Abbau (5-9.30 Uhr & 15.30-19 Uhr)
    Jeweils zwölf Bauzäune laut Plan und unter Anleitung aufstellen
  • Einlass- und Auslasspersonal (8-15.30 Uhr)
    Kontrollieren der Anwesenheitslisten und Einsammeln der Daten, Einhaltung der Hygienemaßnahmen

Jeder Konzertort (ca. 100qm) wird eingezäunt und hat jeweils einen Einlass und einen Auslass, sodass der Besucherfluss im Einbahnstraßensystem kontrolliert werden kann. Die Gruppen bestehen jeweils aus max. 25 Personen und werden im halbstündigen Takt in den Innenraum eingelassen bzw. entsprechend ausgelassen.

Wir freuen uns über Ihre/eure Hilfe. Sollte es zeitlich lediglich für einige Stunden machbar sein, sind wir auch dafür dankbar.

Ansprechpartnerin:
Nina Koch
kulturprojekte.koch@gmx.de oder musikmonatmai@orga.hfmdk-frankfurt.de
0176/78388560

https://www.hfmdk-frankfurt.info/forschung/projekte/musik-monat-mai/

Einrichtung

Ort

Frankfurter Innenstadt

Typ

Einmalige Unterstützung

Datum

13.07.2021

Gepostet am

8. Juni 2021

Registriere Dich, um an diesem Projekt teilnehmen zu können.

Der Inhalt dieser Seite wurde von dem Nutzer erstellt und veröffentlicht.